Horizont Lübeck

Angst

Angst hat viele Gesichter:

  • Angst vor Ablehnung oder zu vertrauen, Angst allein zu sein oder verlassen zu werden,
  • Angst vor Spinnen, Brücken, Fahrstühlen, dem Zahnarzt oder vor dem Autofahren,
  • Angst vor dem mobbenden Kollegen oder Angst eine Rede zu halten und noch viele mehr.

Unsere Konfliktlösungsstrategien bei Angst sehen genauso vielfältig aus. Oft tragen diese vermeintlichen Lösungen kurzfristig dazu bei, dass es uns besser geht. Langfristig wird die Problematik dadurch aber häufig aufrechterhalten.

Die meisten Menschen, die Angst haben, glauben, dass bestimmte Situationen, Menschen, Ereignisse ihre Angst verursachen. Sie meinen, keine Kontrolle über ihre Gefühle zu haben. Wenn aber bestimmte Situationen tatsächlich unsere Ängste auslösen würden, ohne dass wir etwas dagegen tun könnten, dann wären wir unseren Ängsten hilflos ausgeliefert. Das ist aber nicht der Fall, da

  • viele andere Menschen in den Situationen, in denen ich Angst habe, ganz ruhig bleiben,
  • viele andere Menschen in Situationen Angst oder Panik empfinden, in denen ich ganz gelassen bleibe
  • da jeder von uns auch schon einmal Ängste überwunden hat, wie z.B. Angst
    • vor dem Weihnachtsmann oder mit dem Dreirad hinzufallen,
    • vor der ersten Injektion oder vor tiefem Wasser als Nichtschwimmer,
    • vor dem ersten Zahnarztbesuch oder der ersten Reise ohne die Eltern usw.

Es gibt kaum eine Situation, vor der nicht irgendjemand Angst hätte, wenngleich es Situationen gibt, vor denen mehr Menschen Angst haben als vor anderen. Unsere Angst ist auch nicht angeboren. Wäre das so, hätten wir keine Chance, unsere Ängste jemals abzubauen.

In meiner Praxis werden wir uns Ihre Angst ansehen und bearbeiten, damit Sie in Zukunft mit ihrer Angst umgehen und besser mit ihr leben können. Eine effektive Lösung für Ihre Angstproblematik kann die Methode wingwave® sein. Dazu ist es nicht einmal nötig, über Ihre Angst zu sprechen, wenn Sie nicht wollen. Es reicht aus, dass Sie an das, was die Angst auslöst, denken. Mit wingwave® können wir vor allem schon lang bestehende emotionale Blockaden - sprich Angst - beseitigen, dann wenn die „Macht der Gedanken„ allein nicht mehr ausreicht. Denn wenn unsere rechte Gehirnhälfte intensiv mit unseren Angstsymptomen beschäftigt ist, ist es meist unmöglich, mit der linken Gehirnhälfte konstruktive Gedankengänge zu entwickeln. Wir sind oft sprachlos oder fühlen uns wie gelähmt. Die Ursache liegt darin, dass unsere gesamte Energie in der rechten Gehirnhälfte zur Regulierung der Angst benötigt wird, so dass in der linken Gehirnhälfte, mit der wir analysieren, logisch denken und konstruktive Lösungen finden wollen, keine Energiereserven mehr zur Verfügung stehen. Wenn Sie das Leben mit mehr Gelassenheit und innerem Frieden genießen wollen, gehen Sie ihre Ängste an. Manchmal steckt hinter der Angst auch eine schwere Angststörung oder eine andere psychische Erkrankung. Diese bedarf dann Unterstützung durch einen Psychologen oder Psychotherapeuten. Wir finden gemeinsam Ihren individuellen Weg.

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung