Horizont Lübeck

Entscheidungsfindung

Viele Menschen haben Angst vor Entscheidungen. Sie schieben deshalb Entscheidungen auf oder vermeiden bewusst oder unbewusst, sich zu entscheiden. Konflikte sind so vorprogrammiert.

Entscheidungen umfassen immer mindestens zwei Alternativen: für oder gegen etwas. Aber auch die Entscheidung, keine Entscheidung zu treffen, ist eine Entscheidung und hat Konsequenzen. D.h. egal, ob wir uns entscheiden oder ob wir uns nicht für bzw. gegen etwas entscheiden, unser Handeln bzw. Nichthandeln hat seinen Preis, den wir bezahlen müssen. Wir müssen die Verantwortung für unser Handeln und Nichthandeln übernehmen.

Jeder von uns trifft ständig Entscheidungen. Die Alternative ist, dass andere die Entscheidungen für uns, über unser Leben treffen. Häufig merken wir erst sehr spät, weshalb wir unzufrieden sind, nicht motiviert oder aggressiv sind. Wenn unser Leben von Fremdbestimmung geprägt ist, verlieren wir die Lust am Leben, sehen keinen Lebenssinn und machen andere für unser Unglück verantwortlich.

Die meisten von uns möchten ihre Entscheidungen selbst treffen, auch wenn es manchmal schwierig ist. Dieses Bestreben nennt man Selbstbestimmung, das auch einen großen Einfluss auf angenehme Gefühle, Zufriedenheit und auf unseren Selbstwert hat.

Jeder Schritt, den Sie morgen machen, wird von Entscheidungen gelenkt, die Sie heute treffen. Die wenigsten Entscheidungen sind schwerwiegend, die meisten „geschehen einfach“, d.h. Ihr Unterbewusstsein trifft aufgrund vorangegangener Erfahrungen die Entscheidung für Sie. Doch alle Schritte erfordern, entweder bewusst oder unbewusst, eine gewisse Entscheidung Ihrerseits. Und jede Entscheidung hat Auswirkungen.

Wenn Sie sich ihrer Entscheidungen bewusst werden, haben Sie eher die Möglichkeit, eine Wahl zu treffen. Indem Sie erkennen, dass Ihre Entscheidungen die Richtlinien sind, die den Verlauf Ihres Lebens abstecken, haben Sie die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wie diese Entscheidungen aussehen sollen.

Wenn Sie bemerken, dass das „Nicht entscheiden können“ zum Problem wird, sind meist Blockaden („überholte“ Überzeugungen, Einstellungen, Glaubenssätze, Ängste) die Ursache. Diese können wir z.B. mit wingwave® lösen.

3 AffenVOM Nicht entscheiden

Jaaaaahhhh!ZUM Entscheiden

Erkennen Sie mit mir gemeinsam Ihre Blockaden, die es Ihnen erschweren, „die richtigen Entscheidungen“ zu treffen, um in Zukunft gezielt und bewusst entscheiden zu können.

So können Sie Ihr Leben selbst bestimmen bzw. gezielt mitbestimmen.

 

Startseite | Impressum